Home
Über mich
Atlaszentrierung
Ausbildung
Vorträge
Seminare
Angebote / Preise
Gesundheitsbuch
Info-Material
Links
Zum Schmunzeln
Kontakt
 

Atlaszentrierung, Lebens- und Gesundheitsberatung

Die mentalenergetische Atlaszentrierung ist eine natürliche Methode, die dafür sorgt, dass der Nerven-Impuls-Fluss im Körper optimal funktioniert und schafft somit für die Selbstheilungskräfte die bestmöglichen Voraussetzungen.


Das Nervensystem spielt in unserem Körper eine entscheidende Rolle. Alles, was in unserem Körper abläuft, bedarf der Befehle aus unserer Schaltzentrale, dem Gehirn. Vieles läuft unbewusst, einiges läuft bewusst ab. Man geht davon aus, dass pro Sekunde rund 100'000 Signale das Nervensystem durchlaufen. Diese Impulse können allerdings nur dann vollumfänglich weitergeleitet werden, wenn die Nervenleitungen offen und ohne jegliche Druckstellen sind. Es darf sozusagen nichts und niemand auf der Leitung stehen. Voraussetzung dafür ist, dass die Wirbelsäule gesund und im Lot ist. Nur so ist ein optimaler Nerven-Impuls-Fluss gewährleistet. Wirbelverschiebungen haben möglicherweise zur Folge, dass die Nerven unter leichten Druck geraten, und es wurde wissenschaftlich festgestellt, dass der minimale Druck von 30 mm Quecksilbersäule -das entspricht einem Druck eines Viertel Würfelzuckers- den Nerven-Impuls-Fluss bis zu 50 Prozent reduzieren kann. Der Körper und seine Organe aber können nur so gut funktionieren, wie eben das Nervensystem arbeitet. Wirbelverschiebungen, die mechanische oder psychische Ursachen haben, können also die Leistung des Nervensystems beeinträchtigen.

 

Die mentalenergetische Zentrierung des Atlas lässt den Atlas in seine ursprüngliche Position der Mitte schwingen und praktisch im gleichen Moment korrigiert sich am andern Ende der Wirbelsäule ein allfälliger Beckenschiefstand. Diese statische Korrektur lässt die Nervenimpulse wieder optimiert fliessen und die Selbstheilungskräfte erhalten dadurch die bestmögliche Unterstützung.

Neben der wunderbaren Methode der Atlaszentrierung stellt sich die Frage, wieso der Mensch überhaupt aus seiner Mitte gekommen ist, wieso seine gesundheitliche Situation unbefriedigend ist. Immer mehr Menschen erkennen, dass die Lösung ihrer Probleme nicht von aussen sondern nur von innen kommen kann. Sie sind bereit die Verantwortung für ihre Gesundheit und ihr Leben zu übernehmen. Sie sind bereit, ihren bisherigen Lebensstil zu überprüfen, im Bewusstsein, dass Probleme nach Veränderungen rufen. Hier ist der Lebensberater der ideale Ansprechpartner, der mit seinem ganzheitlichen und vernetzten Denken helfen kann, die Krise, die immer auch Chance ist, zu meistern.

     
Der Lebens- und Gesundheitsberater hilft dem mündigen Menschen seine Problematik ganzheitlich zu betrachten, lässt ihn die seelisch/geistige Ursache erkennen und bietet Hilfe zur Selbsthilfe.

  

   
HomeÜber mich | Angebote / PreiseAtlaszentrierung | Ausbildung | Vorträge  
SeminareBüchershopInfo+Anmeldung | Zum Schmunzeln | Links | Kontakt | Impressum/Datenschutz